Meine Geschichte bei BeOne fing im Jahr 2005 an. Im Auftrag der Firma sammelte ich Erfahrungen in mehreren Bereichen, bei ganz unterschiedlichen Aufgaben. Angefangen von der klassischen CAD-Konstruktion für Luft- und Raumfahrtkunden über den Prototypenbau von +50 Fuß Yachten bis zur strategischen Beratung im Rahmen eines internationalen Rollouts eines PLM-Systems für einen der größten Automobilkonzerne vor Ort in Mexiko. Dies war für mich auch eine persönliche Bereicherung, weil ich in dem Land geboren bin.

Durch die Einsätze vor Ort erhalte ich direkt Einblick in die Umgangsformen. Vom Kleinunternehmen mit ca. 20 Mitarbeitern, wo die Fragen direkt mit den Vorgesetzten geklärt werden, bis zu den komplexeren Prozessen der Großkonzerne mit weltweiten Standorten, wo die Abstimmung viel länger dauert.

Einige Projekte habe ich in unseren Hamburger Büroräumen umgesetzt und genieße dort den immer entspannten und direkten Umgang mit den Kollegen und der Geschäftsführung. Als Senior Consultant unterstütze ich dabei auch unsere neuen Kollegen, wo immer ich kann.

Ich schätze die Möglichkeit, mich kontinuierlich in verschiedenen Bereichen weiterzuentwickeln, wie beispielsweise in der Digitalisierung und Prozessverbesserung. Für mich ist es wichtig, am Ball der neuen Technologien zu bleiben, mit dem Fokus auf den praktischen Einsatz in der realen Arbeitswelt.

Bei BeOne seit 2005

 

Miguel Zamora